Links die das Leben leichter machen

Adresse

microtec GmbH

Boschstraße 2

86399 Bobingen

Copyright © microtec GmbH

Mineralmehlanlagen

Wir sind Hersteller und Lieferant kompletter Aufbereitungsanlagen für weiche und mittelharte  Mineralien wie  z.B. Kreide,  Kalkstein sowie Coatierung von Mineralien, Anwendung bis 3 Moh´s
 

Typische Anordnung für eine Kalkstein Mahl-Sichtanlage


Aufbereitung von Mineralien bis zu 16t/h, Feinheiten 20-400 micron (Kalkstein)Mahltrocknung, z.B. Kreide, Coatierung von Mineralien, Anwendung bis 3 Moh´s
bei höherem Si-Gehalt  verschleißgeschützte Ausführung mit  Vulkollan-Keramikauskleidung

Mahl-Sichtanlage für Jura-Kalk

Leistung: 8 t/h, 90 micron, komplette Anlage einschließlich Mahlung auf UTM 1200 und Sichtung auf HTS 630.

KWV-KH1a.JPG
KWV-KH2.JPG
KWV-KH3.JPG
Coatierungsanlagen

Coatierungsanlage für  Kalksteinmehl


Coatierung auf speziell eingerichteter Mühle UTM 800- UTM1200, inkl. aller dazugehöriger Komponenten

wie Stearinsäure Eindüsung, Mühle und Filter, und Steuerung. Leistung bis zu 6 t/h  

Vorteil unserer Technik:

keine Agglomerate, gleichmäßige Verteilung und geringer Verbrauch des Coatierungsmedium bei gleichzeitiger fast kompletter Ummantelung aller Partikel. 

UTM-Coating.jpg

Turbo-Mühle UTM 1200

Wirbelstrommühle Baugröße 1200
Antriebsleistung: 160-200 kW
verstellbarer Mahlspalt 2 - 6 mm
mit hydraulischer Mühlenöffnung
Ölumlaufschmierung


Hauptanwendungsgebiet: Ambiente und Cryogenmahlung

Aufbereitung von Mineralien bis zu 9t/h, Feinheiten 20-400 micron (Kalkstein)Mahltrocknung, z.B. Kreide, Coatierung von Mineralien, Anwendung bis 3 Moh´s
Zellstoffaufbereitung für Isolierzwecke für Gebäude
Werkstoffe: St, Edelstahl, druckstoßfest bis 10 bar(ü)

verschleißgeschützte Ausführung mit  Keramikauskleidung

UTM1200-mb.jpg

Mahl-Sichtanlage für Dolomit

Wirbelstrommühle Baugröße 1600 + Sichter HTS 960
Antriebsleistung: 350 kW
verstellbarer Mahlspalt 2 - 6 mm
mit hydraulischer Mühlenöffnung
Ölumlaufschmierung

Anwendungsgebiet: Aufbereitung von Dolomit
16t/h, Feinheiten 90 micron
hoher Quarzanteil bis zu 6%, mit Keramikauskleidung

Verschleißkosten: ca. 1 €/t

Steuerung mit Siemens S7, Touch screen Panel

UTM 1600, 355 kW